Kämmerer Manfred Becker geht in den Ruhestand

v.l.: Bürgermeister Johannes Schmid, Manfred Becker
(zur Großansicht auf das Bild klicken)

Nach über 46 Jahren Dienstzeit, davon fast 42 Jahre als Kämmerer der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring, geht Manfred Becker in den wohlverdienten Ruhestand. Bei einer Feierstunde überreichte der Gemeinschaftsvorsitzende Johannes Schmid in Vertretung aller Mitgliedsgemeinden die Ruhestandsurkunde und ein Geschenk.

Der Otzinger Bürgermeister würdigte in seiner Laudatio die ausgezeichnete Arbeit von Manfred Becker und sein hervorragendes Engagement, das weit über das normale Maß hinausgegangen sei. Beckers unermüdlicher Einsatz und seine kompetenten Ratschläge seien sicherlich ein Grund dafür, dass die Finanzlage bei den drei Mitgliedsgemeinden Oberpöring, Otzing und Wallerfing als sehr gut zu bezeichnen ist.

Die Bürgermeister Johannes Schmid, Johann Eigner und Thomas Stoiber wünschen mit Geschäftsleiter Kurt Kari dem angehenden Rentner einen schönen Ruhestand. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

40-jähriges Dienstjubiläum von Angela Siebauer

v.l.: die Geehrte Angela Siebauer, Bürgermeister Johannes Schmid
(zur Großansicht auf das Bild klicken)

Am Freitag, 01.10.2021 wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal des Rathauses in Niederpöring Frau Angela Siebauer eine Ehrenurkunde für eine Dienstzeit von 40 Jahren im öffentlichen Dienst überreicht.

Frau Siebauer ist seit 1981 im öffentlichen Dienst beschäftigt. Seit März 2010 ist die bei der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring tätig. Frau Siebauer leitet das Einwohnermeldeamt. Zudem ist sie Standesbeamtin und außerdem zuständig für das Fischereiwesen sowie das Gaststättenrecht.

Bürgermeister Johannes Schmid und Geschäftsleiter Kurt Kari bedankten sich bei Angela Siebauer für die bisher geleistete Arbeit.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Impfkampagne im Landkreis Deggendorf - "Ich tu´s für ..."

28.07.2021

Mobiles Impfangebot für Firmen und Einrichtungen
Ab sofort bietet das Impfzentrum Deggendorf regionalen Firmen und
Einrichtungen die Möglichkeit an, Impfungen vor Ort mit einem mobilen
Impf-Team durchzuführen (je nach Anzahl impfwilliger Personen).
Anfragen können per E-Mail an Kreisentwicklung@lra-deg.bayern.de oder
telefonisch unter 0991 3100 249 erfolgen.

Impfungen ohne Anmeldung
Hinweis: Impfungen im Impfzentrum Deggendorf sind aktuell ganz unkompliziert
ohne Anmeldung möglich. Impfzentrum | Impfzentrum (landkreis-deggendorf.de)

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ferienprogramm 2021

15.07.2021

Die Gemeinde Oberpöring veranstaltet auch heuer wieder ein allerdings reduziertes Ferienprogramm in den Sommerferien.

Das Ferienprogramm erhalten Sie hier:

Ferienprogramm, Seite 1

Ferienprogramm, Seite 2

 

Den Teilnehmerbogen erhalten Sie hier:

Teilnehmerbogen

Merkblatt DSGVO - Ferienprogramm

 

Beachten Sie bitte Folgendes:

Veranstalter ist jeweils die Gemeinde Oberpöring.

Wichtig: Bereits vor Anmeldung muss je Kind ein ausgefüllter Anmeldebogen bei der Verwaltung vorliegen.

Anmeldebögen erhalten Sie hier, in der Gemeindeverwaltung oder bei Hr. Stefan Wanderer und Hr. Simon Grum.

(Angemeldete Kinder, die nicht teilnehmen, bitte bei der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring rechtzeitig wieder abmelden!)

Teilnahmeberechtigt sind Kinder aus dem Gemeindegebiet Oberpöring sowie Kinder, die in Vereinen der Gemeinde Oberpöring aktiv sind. Bei zu geringer Teilnehmerzahl können Veranstaltungen entfallen.

WICHTIGER HINWEIS:
Falls eine telefonische Anmeldung erfolgt, muss dieser Teilnehmerbogen bereits vor dem Anruf bei der VG Oberpöring (Herrn Friedberger) vorliegen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelle Information des Landratsamtes Deggendorf

18.06.2021

Vollsperrung der Kreisstraße DEG 22 zwischen Schmidmühle und Niederpöring.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktuelle Informationen der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring

17.06.2021

Nachdem die Coronazahlen auch im Landkreis Deggendorf stark zurückgegangen sind, stellt die Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring ab Montag, den 21.06.2021, wieder auf den regulären Betrieb um.
In Ämtern mit viel Besuchernachfrage (Einwohnermeldeamt, Passamt, Standesamt und Bauamt) empfiehlt es sich trotz der Rathausöffnung auch weiterhin eine Terminvereinbarung in Anspruch zu nehmen, um Ansammlungen und Wartezeiten zu vermeiden. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch die allgemeinen Hygienevorschriften.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufhebung des Abkochgebotes; Weiterbestehen der Chlorungsmaßnahme

09.06.2021

Nach Durchführung entsprechender Maßnahmen wird im Einvernehmen mit dem Gesundheitsamt Deggendorf das Abkochgebot ab sofort aufgehoben. Ihnen steht nun wieder ein Trinkwasser in bewährter Qualität zur Verfügung.

Die Chlorungsmaßnahme bleibt jedoch vorsorglich bis auf weiteres bestehen (Keine Eignung des Wassers für Aquarien). Über die Beendigung der Chlorung werden wir sie zu gegebener Zeit separat informieren.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wasserwirtschaftsamt Landshut - Wertermittlung von Waldflächen rechts der Isar

23.03.2021

Pressemitteilung des Wasserwirtschaftsamt Landshut vom 22.03.2021.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gratis-FFP2-Masken für pflegende Angehörige

22.01.2021
 
Der Freistaat Bayern stellt für die pflegenden Angehörigen FFP2-Schutzmasken zur Verfügung. Alle pflegende Angehörige können die kostenlosen FFP2-Masken der Gemeinden Oberpöring, Otzing und Wallerfing in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring abholen. Es werden jeweils drei Masken für die Hauptpflegeperson zur Verfügung gestellt. Die Ausgabe erfolgt zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten, jedoch bitten wir um telefonische Voranmeldung.
 
Bei der Abholung ist das Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades des Pflegebedürften sowie der Personalausweis des pflegenden Angehörigen vorzulegen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass für die Ausgabe der Schutzmasken der Wohnort der pflegebedürftigen Person maßgebend ist.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring unter 09937/9505-12 oder über julia.tuschek@vgem-oberpoering.bayern.de zur Verfügung.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Allgemeinverfügungen des Bayerischen Staatsministerium zur Corona-Situation

 

Informationen erhalten Sie hier:

https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/#Allgemeinverfuegungen

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/2020_03_24_faq_corona_stmgp.pdf

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

VHS Deggendorf

Das Programmheft der VHS Deggendorf ist online: 

Programmheft September 2020 bis Januar 2021

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Veranstaltungskalender 2020

12.02.2020

Der neue Veranstaltungskalender der Gemeinde Oberpöring für das Jahr 2020 ist ab sofort online:

Veranstaltungskalender 2020

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Nutzung der Mitfahrzentrale

08.10.2019

aktuell ist Klimaschutz und CO²-Einsparung in aller Munde. Mit dem Umstieg in den öffentlichen Nahverkehr und der Bildung von Fahrgemeinschaften kann ein wichtiger und wirksamer Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden.

Der Landkreis Deggendorf hat sich daher bereit erklärt, den Vertrag und damit den Betrieb einer lokalen Mitfahrzentrale um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Der individuelle Zugang lautet für Sie: www.oberpoering.mifaz.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bürgerservice-Portal (Online-Service)

17.08.2018

Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger über das Bürgerservice-Portal diverse Anträge online an die Gemeindeverwaltung stellen.

Das Bürgerservice-Portal erreichen Sie über folgenden Link:

>>> Bürgerservice-Portal <<<

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rufbus im Landkreis Deggendorf

20.11.2017

Seit dem 01.11.2017 gibt es im Landkreis Deggendorf die neuen Rufbuslinien.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

www.vld-online.de/rufbus

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Breitbandausbau in der Gemeinde Oberpöring

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.


Als erster Schritt ist eine Markterkundung durchzuführen.


Weitere Informationen werden über nachfolgenden Link bereitgestellt:


http://breitband.regensburg-it.de/oberpoering

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------