Aktuelle Informationen der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring zur Corona-Pandemie

15.12.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Wegen der hohen Corona-Zahlen wurde in Bayern am Mittwoch, 09. Dezember 2020 wieder der Katastrophenfall ausgerufen. Zum Schutze der Bürgerinnen und Bürger wie auch der Beschäftigten muss die Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring den Parteiverkehr im Rathaus Niederpöring und in der Kanzlei Otzing an die aktuelle Corona-Lage anpassen.

Ein persönlicher Besuch des Rathauses ist ab Mittwoch, 16. Dezember 2020 bis voraussichtlich 31. Januar 2021 nur noch nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Es wird gebeten, alle Anfragen per E-Mail an poststelle@vgem-oberpoering.bayern.de oder telefonisch an 09937/9505-0, (09931/890090 Kanzlei Otzing) zu richten. Außerdem weisen wir auf die Nutzung unseres Bürgerserviceportals hin. Die Bevölkerung wird hierfür um Verständnis gebeten. Bei einem Termin ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Förderanfragen für Kleinprojekte 2021 - Aufruf zur Beteiligung am Regionalbudget

10.12.2020 

Projektanfragen senden Sie bitte unter Nutzung des Antragsformulars bis spätestens 19. Februar 2021 per Mail an umsetzungsbegleitung@ile-donau-isar.de bzw. reichen das Original bei der Gemeinde Stephansposching als verantwortlicher Stelle ein.

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage der ILE Donau-Isar.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gehölzpflegearbeiten im Bereich der Anschlussstelle Wallersdorf-Nord und Plattling-West auf Höhe Wallersdorf und Arndorf

25.11.2020

Ab 30.11.2020 führt die Dienststelle Regensburg der Autobahndirektion Südbayern
auf der A 92 zwischen den Anschlussstellen Wallersdorf-Nord und
Plattling-West auf Höhe Wallersdorf und Arndorf Gehölzpflegemaßnahmen
durch. Die Pressemitteilung hierzu können Sie hier aufrufen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fundtiere in Otzing

17.11.2020

Am 01.11.2020 wurden in Otzing zwei Katzen (1. Katze weiblich, tricolor, nicht gekennzeichnet; 2. Katze männlich, Langhaar, nicht kastriert) gefunden (Foto). 

Der Besitzer wird gebeten, sich mit dem Tierschutzverein Deggendorf, Tierheim Plattling (Tel.: 09931 8943430) oder dem Fundamt der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring (Fr. Tuschek, Tel.: 09937 9505-12) in Verbindung zu setzen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Allgemeinverfügungen des Bayerischen Staatsministerium zur Corona-Situation

Informationen erhalten Sie hier:

https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/#Allgemeinverfuegungen

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/2020_03_24_faq_corona_stmgp.pdf

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungskalender der Gemeinde Otzing

Veranstaltungskalender

Stand: 29.09.2020 (Aktualisierungen im vierwöchigen Turnus, vorbehaltlich der laufend aktualisierten Beschränkungen aufgrund der Corona-Krise)

 

Änderungen oder Ergänzungen bitte an die Kanzlei Otzing.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fundtiere in Otzing

18.09.2020

Am 26.08.2020 wurden in Otzing eine Katze mit 3 Katzenbabys (weiblich, Babys getigert mit weiß, nicht gekennzeichnet) gefunden (Foto). 

Der Besitzer wird gebeten, sich mit dem Tierschutzverein Deggendorf, Tierheim Plattling (Tel.: 09931 8943430) oder dem Fundamt der Verwaltungsgemeinschaft Oberpöring (Fr. Tuschek, Tel.: 09937 9505-12) in Verbindung zu setzen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nutzung der Mitfahrzentrale

08.10.2019

aktuell ist Klimaschutz und CO²-Einsparung in aller Munde. Mit dem Umstieg in den öffentlichen Nahverkehr und der Bildung von Fahrgemeinschaften kann ein wichtiger und wirksamer Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden.

Der Landkreis Deggendorf hat sich daher bereit erklärt, den Vertrag und damit den Betrieb einer lokalen Mitfahrzentrale um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Der individuelle Zugang lautet für Sie: www.otzing.mifaz.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bürgerservice-Portal (Online-Service)

17.08.2018

Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger über das Bürgerservice-Portal diverse Anträge online an die Gemeindeverwaltung stellen.

Das Bürgerservice-Portal erreichen Sie über folgenden Link:

>>> Bürgerservice-Portal <<<

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Breitbandausbau in der Gemeinde Otzing

15.02.2018

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.


Weitere Informationen werden über nachfolgende Link's bereitgestellt:


http://breitband.regensburg-it.de/otzing

http://breitband.regensburg-it.de/otzing2

http://breitband.regensburg-it.de/otzing3

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rufbus im Landkreis Deggendorf

20.11.2017

Seit dem 01.11.2017 gibt es im Landkreis Deggendorf die neuen Rufbuslinien.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

www.vld-online.de/rufbus

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------